Bachelorarbeit social media marketing


08.01.2021 22:16
Social Media Marketing als Kommunikationsinstrument
fr die ffentlichkeit 1993 mit der Entwicklung der World Wide Web (kurz Web) Technologie, die auf dem Hypertext Transfer Protocol (http) und dem grafiktauglichen html (Hypertext Markup Language) basiert. Sie werden in umgekehrter chronologischer Reihenfolge dargestellt. Dabei soll das Ergebnis an einer jungen Zielgruppe festgemacht werden. November 20081 in das Amt des amerikanischen Prsidenten gewhlt wurde.2 Auch heute nutzt Obama die Kommunikationsinstrumente der sozialen Medien noch aktiv und das Interesse ist gro. 46 (2011b.S. Damit die Unterziele in ihrer Gesamtheit die Erreichung der Oberziele untersttzen, mssen alle Unterziele komplementr sein. Der Vielfalt ist dabei keine Grenze gesetzt. (2010 t, Stand:.3.2011.

Inhaltsverzeichnis, abkrzungsverzeichnis, abbildungsverzeichnis 1 Einleitung 2 Definition relevanter Begriffe.1 Social Media.2 Social Media Marketing.3 Einordnung des Social Media Marketing als Teil der Kommunikationspolitik 3 berblick ber die Entwicklungen des Internets und den Bereich Social. Blog / Microblogging.1.3. Die Unterziele fungieren dabei als Zwischenziele und dienen zur Erreichung der Oberziele. Der Marketing-Mix ist eine Kombination der Kommunikationsinstrumente, die nicht separiert voneinander betrachtet werden drfen.5 Kommunikationsinstrumente sind eine Bndelung von in sich vergleichbaren Kommunikationsaktivitten, die zur Wahrnehmung von Marketingmanahmen genutzt werden. Mglichkeiten Elemente der internen Kommunikation ber Social Media zu realisieren, bestehen.B. Die Nutzungszeit pro Tag hat sich innerhalb von acht Jahren mehr als verdreifacht.31 Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 3: Entwicklung der Internetnutzer in Deutschland in Millionen Quelle: vgl. 29 Die ARD/ZDF Onlinestudie befragte Menschen in Deutschland ab einem Alter von 14 Jahren. Et al (2007. Aktuell hat Flickr 51 Millionen einzelne Nutzer.48 Flickr ist eine Plattform, die sich an Privatpersonen und Unternehmen wendet, die die sich im Netz prsentieren wollen.

In der Zeit, als diese Zielgruppe entstanden ist, waren in ihr sehr wichtige Personengruppen enthalten, wie die 68er, die Babyboomer, die Familien, Yuppies und dinks (double income no kids).13 Diese Gruppen waren dem Konsum gegenber positiv eingestellt. Durch die einfache Mglichkeit der Kommunikation und Interaktion von Subjekten findet auch eine Entwicklung der Medienformen statt. Ber die Besucheransicht kann ein Unternehmen sehen, welche Art von Menschen das Firmenprofil besuchen und anschauen. Die Aufgabe der Leitinstrumente ist das Steuern der anderen Instrumente. Er sprach von der werberelevanten Zielgruppe, unter der er die 14- bis 49-Jhrigen einstufte. Unter Umstnden lassen sich dadurch ber die bestehenden Zielgruppen hinaus neue Interessenten gewinnen. Persnliche Telefonate oder E-Mails. Angefangen hat MySpace als Portal fr Musiker, die hier ihre Songs vorstellen konnten. Ob dieses schnelle Imagewachstum ebenfalls auf Unternehmen anwendbar ist, soll unter anderem durch die vorliegende Bachelor-Thesis beleuchtet werden.

Diese twittern mindestens einmal im Monat eine Nachricht.23 Die Twitterzahlen sind gerade in den letzten Monaten stetig gestiegen. Nach dieser Studie waren es im August 2010 noch 408 Millionen Besuche und 11,6 Milliarden Seitenaufrufe. 800 Millionen einzelne Nutzer sehen sich jeden Monat mindestens ein Video.44 steht neben Facebook und Google an dritter Stelle der bestbesuchten deutschen Webseiten. 15 Homburg,., Krohmer,. Busemann,., Gscheidle,. Roebers,., Leisenberg,. Im Schnitt hat jeder Facebook-Anwender 130 Freunde. Der durchschnittliche Anteil der Firmen, die bereits in 2010 auf Social Media setzen liegt bei.38 Die bei den Unternehmen am hufigsten eingesetzten Social Media Erscheinungsformen sind das soziale Netzwerk Facebook und der Microbloggingdienst Twitter.39 4 Ziele des Social Media Marketing.

Firmen knnen sich auf sogenannte Kanle einrichten. Internetseiten des Web.0 ermglichen es den Besuchern, neben dem vom Betreiber zur Verfgung gestellten Inhalt, auch eigene Inhalte zu produzieren, Informationen gemeinsam zu nutzen oder neue Dienste zu erstellen.23 Dies wurde mglich durch24: - aktive Nutzung von neuen, offenen. Zu Social findet sich: sozial, gesellig, gesellschaftlich und geselliges Beisammensein. Gem der ARD/ZDF Onlinestudie 2010 nutzen im Jahr 1997 4,1 Millionen Menschen29 in Deutschland zumindest gelegentlich das Internet. Weiterhin werden Erfolgsdeterminanten der Social Media Nutzung herausgestellt, welche durch Praxisbeispiele veranschaulicht werden.

Im Folgenden wird diese Einordnung des Social Media Marketing in die Kommunikationspolitik von Unternehmen nher erlutert. Die meistgenutzte Social Media Anwendung in allen Altersklassen ist seit 2007 das, von Nutzern verwaltete, Onlinelexikon Wikipedia. Es gibt Auswertungen ber die Anzahl der Fans, die Altersstruktur, die Lnder und Stdte, aus denen sie kommen, das Geschlecht, und ob es neue oder widerkehrende Nutzer sind. Es knnen Lesezeichen verwaltet und sogar Business-Kontakte ber die Jobangabe im Profil geknpft werden.21 Fr Unternehmen bieten sich vielseitige Statistiken auf der Plattform. Fr den deutschen Raum kommt LinkedIn noch nicht an den Status von Xing heran. Youtube Das Unternehmen wurde im Jahre 2005 von Ex-Mitarbeitern des Online- Zahlungsservices PayPal in den USA gegrndet und 2006 an Google verkauft.42 ist das grte Videoportal der Welt mit drei Milliarden Videoabrufen pro Tag.43 Ein paar weitere. Aktuell sind noch nicht alle Inhalte auf Deutsch verfgbar, so zum 41 Beispiel die Links fr Werbung und die Lsungen zur Personalbeschaffung. Schon im Jahr 2007 benutzen 47 der Deutschen zumindest gelegentlich Wikipedia. Und bei Media: Medien (Zeitung, TV, Internet).

Fast jeder Mensch, der eine Verbindung ins Internet hat, nutzt einen Account bei Facebook, StudiVZ, Xing, LinkedIn oder MySpace. Als Leistungskennzahl kann dabei die monatliche Besucherzahl des Weblogs fungieren; durch die IP Adressenortung kann zudem der geografische Standort der Besucher analysiert und ausgewertet werden. Damit ist es auch fr Laien problemlos mglich die Dienste des Internets zu nutzen.22 Im Jahr 2000 setzte dann eine bedeutungsvolle Weiterentwicklung des Internets ein. Vorgehensweise Am Anfang dieser Bachelor-Thesis werden die Grundlagen betrachtet. Unter dem persnlichen Verkauf findet sich die persnliche, whrend unter dem Begriff Werbung die unpersnliche, beeinflussende Kommunikation zu verstehen ist.6 Hartwig Steffenhagen erwhnt folgende Kommunikationsinstrumente, wie klassische Werbung, Auenwerbung, Direktwerbung, Elektronische Werbung, Point-of- Sale-Werbung, Sponsoring, 7 Messewerbung und Eventwerbung als wichtigste Kommunikationsmittel. Das sieht bei den Altersgruppen auerhalb der werberelevanten Zielgruppe" anders aus. Werden allerdings nur die 14 bis 29-jhrigen Mnner betrachtet offenbart sich ein anderes Bild. Dass die Zahlen bei den VZ-Communities in den letzten Jahren rcklufig sind, belegt die Studie der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbetrgern.V.

Die Kommunikationspolitik impliziert zielgerichtete Entscheidungen, welche eine bestimmte Ausrichtung der Kommunikation betreffen.20 Ein berblick ber die Erscheinungsformen der Kommunikationspolitik ist in Abbildung 2 dargestellt. Der schnelle Aufschwung des Internets in den 90er Jahren ist vor allem der schnellen Entwicklung benutzerfreundlicher Web-Browser21, wie Mosaic (1993) und Netscape Navigator (1994 zu verdanken. Die Grobaufteilung von Kommunikationsinstrumenten wird in persnlichen Verkauf und Werbung gegliedert. Des Unternehmens in ffentlichen Konversationen - Vermittlung von spezifischem Wissen, welches das Unternehmen betrifft,.B. Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 1: Anstieg der deutschen Facebook-Nutzer in Deutschland20 Aktuell rangiert Facebook sogar bei den Seitenaufrufen auf Platz eins, noch vor Google. Auerdem soll es darum gehen, wie diese mit solchen Kampagnen umgehen. Aber warum wurde diese Zielgruppe angenommen? Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Abbildung 2: Aktive deutschsprachige Twitter-Nutzer24 Bekannt wurde Twitter in den Jahren 20ls viele Prominente, darunter US-Prsident Barack Obama, den Dienst fr sich entdeckten. Yahoo Advertising Solution (2011.S. Auf die Community Google wird an dieser Stelle nicht eingegangen, da sie aktuell keine speziellen Seiten fr Unternehmen anbietet.

Zudem lassen sich Foren integrieren, in denen sich rege ber Produkte, Dienstleistungen oder einfach nur ber Neuigkeiten diskutieren lsst. Die Plattform gibt es in 70 Sprachen.19 In der Grafik wird der rasante Aufstieg der Mitgliedszahlen in den letzten zwei Jahren in Deutschland deutlich. Daraufhin werden die Mglichkeiten der Erfolgsmessung von Social Media Aktivitten aufgezeigt. Von denen sind aktuell, laut der Arbeitsgemeinschaft fr Online-Forschung (agof nur noch 9,8 Millionen User mindestens einmal im Monat aktiv. Dienstleistungen durchzufhren, um herauszufinden durch welche Social Media Aktivitten diese erreicht werden knnen.57 Ist ein Groteil der bevorzugten Zielgruppe nicht webaffin und nutzen diese das Internet als Medium nur sehr wenig oder gar nicht, so empfiehlt es sich Social Media. Diese Gruppe ist vermehrt auf Social-Media-Plattformen vertreten und verbringt einen groen Teil ihrer Freizeit in virtuellen Welten, um mit Freunden zu chatten, Videos zu schauen, Statusmeldungen zu posten, Kontakte zu knpfen, Bilder auszutauschen oder alte Freunde wieder zu finden.

Zu sehr hnlichen Ergebnissen kommt auch das Marktforschungsinstitut TNS Infratest bei der Erhebung der Internetnutzerdaten in Deutschland.30 Eine weitere zunehmende Entwicklung konnte bei der durchschnittlichen Verweildauer im Internet festgestellt werden. Bisher nutzten Unternehmen primr zwei Medienformen, zum einen die 1:1-Medien wie.B. Ein Jahr spter nur noch 129 Millionen Besuche und 2,3 Millionen Seitenaufrufe.30 Die Verzeichnisse sind gut fr Firmen, welche die Zielgruppe der Studenten und Schler ansprechen wollen.31 Das Problem ist, dass nicht genau gesehen werden kann, wie. Nachfolgend wird die markenbezogene Nutzung der Social Media Instrumente betrachtet. Als weitere Grundlage werden im folgenden Teil die wichtigsten Plattformen betrachtet, die im Social Media genutzt werden. Dieses ist bei MySpace nicht sehr einfach, da sich dort viele Menschen aus Webdesign und Multimedia tummeln, die sich gegenseitig im Darstellen der Profilseite berbieten. Flickr wurde 2004 in Kanada entwickelt und 2005 von Yahoo bernommen. Aktuell zhlen die VZ-Netzwerke, die 2005 gegrndet und 2007 von der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck aufgekauft worden sind, 16,2 Millionen Mitglieder. Van Eimeren,., Frees,.

Die Ziele der Social-Media-Kommunikation.1. Dabei wird auf die korrekte Zielformulierung, die Besonderheiten die sich fr die Zielplanung im Rahmen des Social Media Marketing ergeben und auf die speziellen Ausprgungen von Social Media Marketing Zielen nher eingegangen. Eine mgliche Definition geben Homburg/Krohmer vor. Zunchst gilt es den Begriff Marketing im Allgemeinen zu definieren. Twitter Den Dienst Twitter gibt es seit 2004. Auch hier gibt es durch Kommentar- oder Antwortfunktionen die Option der gegenseitigen Kommunikation. Somit ist es fr jedes Unternehmen von enormer Wichtigkeit, sich hier positiv zu prsentieren, um nicht nur neue Arbeitskrfte, sondern auch zuknftige Geschftspartner anzusprechen.

Neue materialien