Literatur recherche


13.01.2021 07:00
Tipps fr die systematische Literaturrecherche - Scribbr
um danach festzustellen, dass sie nichts Verwertbares fr die eigene Arbeit zu bieten hat. Das Internet (vor allem Google Scholar). Professionelle Hilfe, am Anfang steht die Forschungsfrage, ehe sich der oder die Studierende mit der Literaturrecherche befassen kann, muss im ersten Schritt die Forschungsfrage fr die eigene Hausarbeit, Doktorarbeit. Klein 2017: 156) Knnen nicht entliehen werden (vgl. Alternativ zu den handschriftlichen Notizen oder zu den Vermerken in Microsoft Word kann man zu diesem Zweck entsprechende Online-Tools heranziehen: Citavi ermglicht den direkten Zugriff auf Datenbanken sowie das Speichern von Quellenangaben und das Markieren von wichtigen Passagen. Methoden der Literaturrecherche fr die Hausarbeit Damit du nicht ziellos nach Literatur fr deine Hausarbeit suchen musst, lernst du im folgenden Abschnitt einige Methoden fr eine effektive Literaturrecherche fr deine Hausarbeit kennen. Die Literaturrecherche als Grundgerst fr die eigene Arbeit Hat der oder die Studierende ausreichend Fachliteratur gesammelt, geht es an die Strukturierung des eigenen theoretischen Rahmens. Nur wenn diese Recherche ergibt, dass ein Text zum eigenen Forschungsinteresse passt, wird die jeweilige Quelle genauer unter die Lupe genommen.

Brauner Vollmer 2007: 107) - kann den eigenen Rechercheaufwand bei der Literaturrecherche minimieren (vgl. Das Ziel der systematischen Literaturrecherche ist es, dass du viele Primr- und Sekundrliteratur findest, die zu deinem Thema passen. Planen Sie Ihre Literaturrecherche gut durch und behalten Sie immer den berblick ber die gefundene Literatur. Ein Groteil Ihrer Literaturrecherche wird ber den Online-Katalog der Universittsbibliothek (opac) erfolgen. Quellennachweis Andermann, Ulrich, Martin Drees Frank Gtz. Um ersteinmal einen groben berblick ber die wichtigsten Werke fr deine Arbeit zu bekommen bietet sich natrlich eine.

Bei einer Bachelorarbeit kannst. Nachteile gibt es kaum. Bnsch Alewell 2013: 53). Literaturrecherche fr deine Hausarbeit darauf, dass du stets aktuelle Jahresversionen der Werke verwendest. Bnsch, Axel Dorothea Alewell. Du bekommst eine sehr gute Note. Weitere Operatoren sind OR (einer der Suchbegriffe muss vorkommen) und NOT (ein Suchbegriff muss vorkommen, der andere soll nicht enthalten sein). Verwende beispielsweise grn fr Definitionen, rot fr besonders wichtige Inhalte und blau fr Methoden. Oft werden diese Basiswerke auch in den Seminaren vorgegeben, sodass ihr schon ein Grundwissen ber die Basisliteratur in eurem Fachbereich habt. Geben den Namen der Uni oder den Namen der Bibliothek plus den Begriff opac ein.

Zu beachten ist, dass im Verlauf der eigenen Arbeit weitere Informationen bentigt werden, sodass man zwischendurch sicher noch einige Male Literaturrecherche betreiben muss. Theisen 2013: 85) ist dies nur als zustzliche Option zu sehen. Indem man das Literaturverzeichnis von guten Quellen studiert, stt man auf weitere Inhalte, die fr die eigene Arbeit sinnvoll sein knnen. Neben dem Angebot Ihrer Bibliothek bietet das Internet fr die Literaturrecherche eine Reihe von wissenschaftlichen Spezialsuchmaschinen wie Google Scholar oder CiteSeer, welche Sie ergnzend bei der Literatursuche nutzen knnen. Wissenschaftlich Schreiben Ein Praxisbuch fr Schreibtrainer und Studierende. Diese bestehen aus der Erarbeitung der Fragestellung, der Auswahl der Suchbegriffe und Datenbanken, einer Eingrenzung der Suche, sowie der Sichtung und dem Bearbeiten der Literatur in einem systematischen Rahmen. Denn: eine wissenschaftliche Arbeit basiert nicht auf eigene Gedanken, sondern sttzt sich auf eine ausgiebige Literaturrecherche. Deshalb gibt es eine wissenschaftlichere Variante der Suchmaschine: Google Scholar.

Schreibblockade, und der rote Faden spinnt sich praktisch von selbst. Diese Literatur knnte somit auch fr dich ein guter Einstieg fr deine Hausarbeit sein. Corsten, Hans Joachim Deppe. Wenn Sie Literatur in ihrer lokalen Bibliothek gefunden haben, treten Sie an die entsprechenden Regelreihen und schauen Sie sich bei einer thematischen Sortierung auch die Bcher neben dem gewnschten Buch. Schlielich kennt die Auswahl an Dokumenten heutzutage kaum Grenzen! Empfehlungen fr die zielsichere Literaturrecherche Wissen und Literatur bilden immer die Basis einer guten wissenschaftlichen Arbeit. Genau wie es unterschiedliche Quellen fr die Beantwortung der eigenen Forschungsfrage gibt, lassen sich diese an verschiedenen Orten ausfindig machen: (Uni-) Bibliothek, das Bibliotheksportal der Hochschule, datenbanken von einzelnen Unis und Fachbereichen. Neben der klassischen Literatur stehen dem Forschenden.a.

Bessere Note ohne Tippfehler! Natrlich musst Du Dich nicht auf eine Datenbank festlegen. Literaturrecherche fr Hausarbeiten, die, literaturrecherche bildet die Basis fr dein, wissensmanagement. Deshalb liest man sich bei infrage kommender Literatur den Abstract sowie die Einleitung und das Fazit durch. Wie verfasst man wissenschaftliche Arbeiten?

Diese werden beeinflusst durch die Literaturfunde und dem damit verbundenen Vorwissen, auf das aufgebaut wird, sowie neueste Forschungsergebnisse, die miteinbezogen werden mssen (vgl. Bei der Literaturrecherche besteht stets die Gefahr, dass man zu viele Bcher, Exposs etc. Hast Du diesen Schritt gemeistert, gehts an die Auswahl der Suchbegriffe. Bei der systematischen Literaturrecherche verlsst du dich nicht nur auf die. Literaturrecherche eine Liste der mglichen Zugangswege.

Bevorzugen Sie gerade bei einer ersten Literaturrecherche vor allem neue Literatur. Schneeballprinzip fr die Literaturrecherche Das Schneeballsystem beruht auf der Grundidee, dass ein kleiner fester Schneeball, der auf einer Schneeflche fortgewlzt wird. Mit einer ausfhrlichen Literaturrecherche bereitest du das Fundament fr eine erfolgreiche wissenschaftliche Arbeit und kannst dir sicher sein, dass du dein Themengebiet umfangreich bearbeitest und mehrere Blickwinkel in deiner Arbeit aufgreifst. Erste Suchstrategie fr die Literaturrecherche: das Schneeballsystem. Vielleicht fallen Ihnen gleich Gliederungspunkte auf, die Stichworte enthalten, die auch in Ihrer Themenstellung auftauchen. Literatur sichten, um herauszufinden, ob die recherchierte Literatur fr Deine Fragestellung relevant ist, solltest Du Deine gefundenen Quellen sichten. Systematische Literaturrecherche: Gliederung, also: Wie systematisch Literatur recherchieren?

Corsten Deppe 2008: 35) a) Name des Autors des gesuchten Werks muss bei der Literatursuche bekannt sein b) Bibliothekspersonal whlt Schlagworte, daher muss bekannt sein, welche Schlagworte es zum Thema gibt c) spezifiziert an welchem Ort in der Bibliothek ein. Wer eine akademische Arbeit schreiben mchte, kommt nicht um die systematische Literaturrecherche und die Auswertung der (Fach-) Literatur herum. Selbstverstndlich knnen nicht nur Bcher als Quellen bzw. Der folgende berblick gibt euch das wichtigste Grundwissen fr das Arbeiten in der Universittsbibliothek, damit die Literaturrecherche fr die Bachelorarbeit und Masterarbeit reibungslos verlaufen kann: Stichwort Erklrung Zu beachten fr die Literaturrecherche Bestand der Bibliothek Wird Katalog genannt, verschiedene Arten von. Klein 2017: 144) Pro: schnell, einfach und relativ unkompliziert Contra: einseitig, nur ltere Werke, unsystematisch Wichtig: Das Schneeballprinzip ist anfangs gut geeignet, um herauszufinden, wie viel Literatur es zu einem bestimmten Thema gibt, aber eine systematische Literaturrecherche relevanter Quellen. Was versteht man unter systematischer Literaturrecherche?

Des Weiteren kann Dir Deine systematische Literaturrecherche auch fr zuknftige Hausarbeiten und Abschlussarbeiten behilflich sein. Eine geschickte Kombination des Schneeballsystems und der systematischen Literaturrecherche ist zu empfehlen und fhrt zum grten Erfolg. Inhaltsverzeichnis, hufig gestellte Fragen, was ist die Literaturrecherche? Fr die, literaturrecherche deiner Hausarbeit stehen dir mehrere Optionen zur Verfgung. Lck Henke 2009: 14) opac (Online Public Access Catalogue) Der Katalog einer bestimmten Universittsbibliothek in digitalisierter Form, besondere Form von Onlinedatenbanken (vgl.

Neue materialien