Schriftliche ausarbeitung referat


07.04.2021 10:21
Darstellung - Synonyme bei OpenThesaurus

Arbeit - Synonyme bei OpenThesaurus

Die Studierenden sind fhig, elektrotechnische Aufgabenstellungen zu analysieren und so aufzubereiten, dass sie ihre Kenntnisse der Methoden zur Lsung anwenden knnen. Bertrager: grundstzliche Funktionsweise, Darstellungsformen, Verluste. Die Studierenden knnen Zhlerschaltungen entwickeln. Modulbeschreibung der zugeordneten Module Prfung. Schriftliche Prfung Elektrotechnik 2 (ELB) 5 ects Elektrotechnik 2 (ELB) Voraussetzungen: Empfohlen: Elektrotechnik 1, Mathematik, insbesondere Komplexe Rechnung Gesamtziel: Die Studierenden sind fhig, die grundstzlichen physikalischen Gesetzmigkeiten der Elektrotechnik zu verstehen. Informations- und Zahlendarstellung. Die Studierenden sind fhig, diese Kenntnisse auf ausgewhlte Gebiete der Wechselstromlehre anzuwenden, insbesondere auf Drehstromsysteme und Transformatoren. Sie sind in der Lage, die Messergebnisse zu analysieren und zu bewerten. Die Studierenden knnen die grundstzlichen physikalischen Gesetzmigkeiten der Elektrotechnik anwenden. Labor Software Engineering 1: Objektorientierte Programmierung mehrerer kleiner bungen und von 2 Softwareprojekten.

Was ist eine Leitfrage?

Wahlpflichtmodul 1 (ELB) 5 ects Wahlpflichtmodul 1 (ELB) Wahlmglichkeiten Die whlbaren Module werden rechtzeitig vor Beginn des Semesters in einem Modulkatalog verffentlicht. Die Deutsch-Klassenarbeit steht bevor und du fhlst dich im Thema noch unsicher? Das ganze Referat beziehungsweise die Arbeit wrde sich nun an dieser Leitfrage ausrichten und diese beantworten. Modulbeschreibung des whlbaren Moduls Mikroprozessortechnik (ELB) 5 ects Mikroprozessortechnik (ELB) Inhalte a) Aufbau, Funktionsweise und Programmierung eines handelsblichen Mikrocontrollers am Beispiel des LPC1769 von NXP auf Basis des 32-Bit CortexM3. Kurz fr: Klassenarbeit, eine schriftliche Prfung in der Schule. Modellbasierter Reglerentwurf (ELB) 5 ects Modellbasierter Reglerentwurf (ELB) Voraussetzungen: verpflichtend: Zulassung zum zweiten Studienabschnitt empfohlen: 6121 Simulation und Regelung von Systemen Inhalte : a) Vorlesung Modellgesttzter Entwicklungsprozess, Genauigkeit, Werkzeuge.

Den Begriff verstndlich erklrt

Elektrotechnik 3 (ELB) 5 ects Elektrotechnik 3 (ELB) Voraussetzungen: Nach Studien- und Prfungsordnung: Zulassung zum zweiten Studienabschnitt Empfohlen: Mathematik 1, Mathematik 2 oder quivalente Kenntnisse: Komplexe Rechnung, Integral-und Differentialrechnung, 1, Elektrotechnik 2 oder quivalente Kenntnisse: komplexeWechselstromrechnung, Verfahren der Netzwerkanalyse, Drehstromsysteme, Frequenzgang und Bodediagramm. Der zulssigen Beansprucheng. Beispiele aus dem  Wahlfachmodulkatalog: a) Erneuerbare Energien b) Grundlagen der Robotik c) Labview d) Leittechnik e) Mathematische Modellierung f) Medizintechnik g) Numerische Mathematik h) Programmierung grafischer Oberflchen i) WPF-Programmierung mit.NET j) Robotik in der Anwendung k) Statistik l) Technische Dokumentation m). Modellieren und Bewerten die Lagerung, beurteilen und berechnen den Beanspruchungsverlauf, Analysieren einfache Tragwerke bzgl. Feldbegriff, Feldlinien, Feldstrke, Kraftwirkungen, Energie).

Standards fr das, verfassen von Referaten und Hausarbeiten

Die Studierenden kennen den Aufbau von Schaltwerken. Zur Berechnung der Spannung aus der Feldstrke eines elektrischen Felds). Inhalt: Logische Verknpfungen und Rechenregeln: Entwurf von Schaltnetzen, Realisierung von logischen Verknpfungen (TTL, cmos, Multiplexer. Analyse einfacher linearer Netzwerke mit den Methoden der Wechselstromlehre. Systemanalyse: Numerische Integrationsverfahren, Eulerverfahren, Schrittweite und numerische Stabilitt, Echtzeitsimulation. Gesamtziel: Die Studierenden knnen Schaltungen aus dem gelehrten Bereich der Elektronik erkennen, beschreiben und nach Anforderung in deren Grundfunktionen analysieren. Inhalte : a) Verstndnis fr passive Bauelemente Verstndnis fr aktive Bauelemente Verschaltungskonzepte lastgefhrter Stromrichter Konzepte der selbstgefhrten Stromrichter Ansteuerverfahren fr elektrische Antriebe Energiewandlerkonzepte fr elektrische Antriebe b) Untersuchung leistungselektronischer Wandler in folgenden Kompetenzen: Vermessung verlustloser selbstgefhrter Stromrichter Vermessung lastgefhrter. 2-Puls Brckengleichrichter, voll, halb und ungesteuert d) Selbstgefhrte Stromrichter.B.

Wissenschaftliches Arbeiten im Studium der Sonder- und

Inhalt: Vorlesung Software Engineering 1: Grundlagen der Softwareentwicklung, Problem der Qualitt in der Softwareentwicklung; Programmentwicklung: Ablauf eines Softwareprojekts, Software-Entwicklungsprozesse, Test von Software; Einfhrung in die Beschreibungssprache Unified Modelling Language (UML). Sie erlernen die Grundfhigkeiten zur Konzeption, Auslegung Simulation und Realisierung mechatronischer Systeme und die Methodik sich selbst Wissen anzueignen. Sie wissen, was man unter programmierbaren Logikverknpfungen versteht. Fakultt, mobilitt und Technik, campus, campus Gppingen, dauer in Semestern. Beschreibung und Verhalten von Regelsystemen: bertragungsglieder, Differentialgleichungen, Laplace Transformation, Frequenzgang, Bode-Diagramm, Ortskurve, bertragungsfunktion, Systemantworten, Blockschaltbild.

Referate24 - Die besten Referateseiten!

Die Studierenden sind aufgrund anschaulicher und phnomenologischer Betrachtungen in der Lage ihre Ergebnisse zu berprfen und deren Qualitt zu bewerten. Modellbildung: Signalflussorientierte Modellbildung mechatronischer Systeme, mechanische Antriebsysteme und Gleichstromantriebe. Exceptions und Exception Handling. Objektorientierte Konzepte : Klassen, Konstruktor, Destruktor, Copy-Konstruktor, Klassenvariablen und Klassen-Methoden, Vererbung, Polymorphismus, abstrakte Klassen. Dazu sind Literaturrecherchen, Internetrecherchen und gegebenenfalls Gesprche mit Experten erforderlich.

Biomedizinische, analytik Bachelor - FH Campus Wien

Du sollst den Unterschied zwischen einem geschlossenen und einem offenen Drama erklren und weit nicht so recht wie? Sie knnen die Vorteile einer systematischen und zielorientierten Herangehensweise an Problemstellungen erkennen. Maxwellsche Gleichung Dauermagnete, Induktionsgesetz (2. In der Arbeit wird dann vor allem diese Leitfrage beantwortet und andere Aspekte des berthemas werden ausgeklammert. Alle Teilmodule mssen bestanden sein Elektronik (ELB) 5 ects Elektronik (ELB) Voraussetzungen: Elektrotechnik 1 Empfohlen: Grundlagen der Elektrotechnik; Berechnung von passiven Gleichstrom- und Wechselstromschaltungen. So klappt's mit den Leitfragen.

Neue materialien