Aufbau einer textanalyse


25.01.2021 15:47
Textanalyse schreiben Aufbau, Gliederung, Tipps - Wortwuchs
uns an, was die Textanalyse literarischer Texte ausmacht und welche Struktur sie aufweist. Viele dieser Fragen knnen mit einem Duden oder Nachschlagewerk beantwortet werden. Mgliche Fragen, die sich an dieser Stelle ergeben, sind: Mgliche Fragen, die sich an dieser Stelle ergeben, sind: Habe ich verstanden, worum es in dem Text geht? In der Einfhrung kannst du auch ein passendes aktuelles Ereignis aufgreifen oder einen zentralen Begriff aus dem Text definieren. Weiterhin kannst du die Analyse dazu nutzen, den vorliegenden Text literaturgeschichtlich einzuordnen.

Gibt es beim Durchlesen, unklarheiten, gehren diese unmittelbar an den Rand des Textes. Was ist vielleicht widersprchlich oder unklar? Analyse literarischer Texte und der, sachtextanalyse unterscheiden. Name des Autors (Von wem stammt der Text? Hier markierst du bereits die wichtigen Rahmenbedinungen des Sachtextes: Der Autor, das Erscheinungsjahr und die Textsorte (Rede, Zeitungsartikel, Kommentar etc.).

Kann der Text mit weiteren aus dieser Epoche verglichen werden? Hier gilt es klar zu unterscheiden. Die Einleitung deiner Textanalyse liefert viele wichtige Informationen zum Ausgangstext. Stimmst du teilweise mit dem Autor berein, mixt du beide Varianten und kommst dann zu deinem Urteil. Hier ist Platz fr deine Gedanken, die dir beim Lesen aufkommen!

Wenn deine Meinung der des Autors widerspricht, lieferst du in deiner Errterung einen begrndeten Widerspruch, indem du die Argumente des Autors entkrftest. Wo liegen, schwachstellen im Text? Hierzu werden die Bausteine Inhalt, Struktur und Sprache nacheinander beleuchtet und in einen Zusammenhang gebracht. Hierzu muss sie um einige wichtige Punkte ergnzt werden. Gibt es Wrter, die ich nicht kenne und nachschlagen muss? Ist eine bestimmte Gliederung mglich? Solange keine uerung des Autors vorhanden ist, ist jede Interpretation richtig. Der Hauptteil fllt je nach Analyse- oder Errterungsauftrag unterschiedlich aus. Trotzdem gibt es bestimmte Punkte, die dir in der Regel bei deiner Analyse behilflich sein werden. Wir mchten Ihnen nur eine Anregung bieten.

Umfangreichem Kurs- bungsmaterial, mehr dazu, alle Fragen klren. Nutzt er sprachliche Mittel um seine Argumente zu untermalen? Schritt 6: Schluss schreiben. Welche genauen Epochenmerkmale weist der Text auf und in welche Epoche ist er somit einzuordnen? Textsorte es sich handelt kommentar, Reportage, Glosse etc. Unsere Markierungen und Notizen werden uns dabei helfen den Titel und Autor des Textes, sowie das Erscheinungsjahr und die Textsorte. Struktur des Sachtextes, argumentationsweise des Autors darlegen (sachlich, emotional, moralisch, plausibel, strategisch, rational). Was sind die Bestandteile einer Textanalyse? Struktur Welchen Aufbau lsst der Text erkennen?

Gibt es einen Stil? Wertend, subjektiv, objektiv oder polemisch? Schlielich geht es bei der Textanalyse lediglich darum, vorliegende Informationen strukturiert herauszuarbeiten. Diese bersetzung verdeutlich recht gut, was wir beim Analysieren eigentlich tun: wir lsen etwas in seine Bestandteile auf, um es anschlieend untersuchen zu knnen. Gibt es einen Erzhler? Es geht darum, die analysierten Bausteine mit der zuvor gestellten Deutungshypothese zu verknpfen. Gerade in Klausuren und Arbeiten ist es also sinnvoll, rund ein Drittel der Zeit fr die Vorabeit und berlegungen einzuplanen. Ber die Textanalyse hinaus nimmst du bei der Errterung aber fundiert und kritisch Stellung. Schritt: Kontrolliere deine Analyse Diesen Schritt lassen viele aufgrund von sinkender Motivation oder mangels verbleibender Zeit oft aus.

Deshalb solltest du diesen Schritt nicht auslassen. Einleitung, einen Hauptteil und einen Schluss. Wenn ja, welche Erzhlperspektive nimmt dieser ein? Wie stehen die Erzhlzeit und die erzhlte Zeit zueinander? Richtig: Jede Behauptung, die wir aufstellen, mssen wir komplett begrnden knnen und zwar nicht, weil wir es wollen, sondern eine Entsprechung im Text selbst finden (Zitate!). Beispiele fr Sachtexte sind: Zeitungsartikel, Anleitungen, Berichte, Kommentare, Glossen und Reportagen. Textanalyse: Einleitung Achte bei der Einleitung darauf, alle fr den Leser deiner Analyse wichtigen Punkte zu erwhnen. Gibt es Rckblicke oder Vorausschau?

(Gibt es einen klassischen Aufbau?) Gibt es einen Spannungsbogen? Eigene Erfahrungen oder dein eigenes Wissen. In den, einleitungssatz gehren der Autor, die Quelle (sprich: der Text, der dir vorgelegt wurde die Textart und das Thema. Gibt es Wrter, die wir nicht verstehen? Alle drei Teile verfolgen spezielle Ziele und dienen der strukturierten Auseinandersetzung mit dem Ausgangstext. Hierzu muss sie jedoch plausibel anhand von Analysebeispielen begrndet sein. Wissen wir berhaupt, worum es geht? Auerdem betrachten wir sie im Vergleich mit der Interpretation und der Errterung von Texten. Argumenttypen ) Sprache Wirkt die Sprache veraltet oder modern? Nutze hierfr Hilfsmittel wie Wrterbcher oder Lexika.

Neue materialien