Fernstudium technischer betriebswirt


08.01.2021 15:13
Technischer Betriebswirt Fernstudium Inhalte und Karriere
- und Wirtschaftspolitik. Auch die unterschiedlichen Steuerarten werden in deren unternehmensbezogener Bedeutung dargelegt. Bei Bedarf stehen Ihnen auf freiwilliger Basis weitere Prsenzseminare zur Verfgung. Alle Lehrinhalte sind leicht verstndlich aufbereitet und so praxisbezogen, dass Sie Ihre neuen Kenntnisse unmittelbar nutzbringend im Beruf anwenden knnen. Betriebswirtschaftliche Grundlagen : Betrieblicher Standort Unternehmensformen Unternehmenszusammenschlsse Produktions- und Kostentheorie Finanzierung und Investition Kostenberechnung Betriebswirtschaftliche Kennzahlen Einfhrung in betriebliche Funktionsbereiche: Unternehmensfhrung, Produktionswirtschaft, Materialwirtschaft, Absatzwirtschaft, Marketing, Personalwirtschaft. Um Sie rundum und optimal auf die Prfung vorzubereiten, gibt es einen fachbergreifenden technikbezogenen Teil, der die Projektarbeit thematisiert, die Sie bei der IHK einreichen. Theoretische Inhalte werden mit praktischen bungen ergnzt, die der Vertiefung des Erlernten dienen und so ein fundiertes Verstndnis des Stoffes ermglichen.

Finanzierung, Investition, Steuern bringt Ihnen die Grundlagen der Finanzwirtschaft nahe. Das Modul behandelt Themen wie die Auswertung einer Gewinn- und Verlustrechnung und die Erstellung einer Bilanz sowie Grundlagen der Kosten- und Leistungsrechnung. Zur weiteren Vertiefung absolvieren Sie ein achtstndiges Seminar, dessen Kosten bereits in den Studiengebhren enthalten sind und das sich speziell mit den Anforderungen der Prfung auseinandersetzt. Finanzierung Investition : Finanzplanung Finanzanalyse Innen und Auenfinanzierung Investitionsplanung Statische und dynamische Verfahren der Investitionsrechnung Nutzwertrechnungen. Hier wird aufgezeigt, wie die. Dazu erfahren Sie mehr ber Mrkte und Preisbildung und lernen grundlegende Produktionsfaktoren kennen, die fr einen herstellenden Betrieb von Bedeutung sind.

Informations- und Kommunikationstechniken : Datensicherheit und Datenschutz Datensicherung im Betrieb Informationsverarbeitung im Unternehmen. Einfhrung in die Kosten- und Kostenartenrechnung : Stoffkosten Personalkosten Kalkulatorische Kosten Kalkulatorische Zinsen Abgaben an die ffentliche Hand Kosten und Leistungsrechnung. Das, betriebswirt, fernstudium deckt smtliche Themenbereiche ab, die in der schriftlichen Prfung abgefragt werden. Weiterhin erwerben Sie im Fernstudium Fertigkeiten in Bezug auf. Zum Beispiel wird man im Fernstudium lernen, wo im Produktionsablauf Kosten anfallen und wie man diese aus betriebswirtschaftlicher Sicht mit entsprechenden Methoden effektiv in den Griff bekommen kann. Dadurch erffnen Sie sich auch Arbeitsfelder, die frher hauptschlich oder ausschlielich dem kaufmnnischen Bereich zugeordnet wurden, zum Beispiel in der Personalplanung, der Arbeitsplanung und -steuerung, dem technischen Einkauf und Vertrieb, im Qualitts- und Projektmanagement, im Controlling und im Kundendienst. Die, organisation und Unternehmensfhrung stellt den Begriff und den Aufbau der Betriebsorganisation sowie die Aufbau- und Ablauforganisation vor.

Im, personalmanagement werden weitreichende fachliche Inhalte wie Methoden der Personalauswahl, Personalpolitik und -planung sowie Personalentwicklung und -beurteilung thematisiert. So gehen Sie optimal vorbereitet und selbstbewusst in die Prfung - belegt auch durch die sehr hohen Erfolg"n der Teilnehmer dieses Kurses. Zahlreiche Fallstudien konfrontieren Sie von Anfang an mit realittsnahen Aufgabenstellungen und vermitteln Ihnen, nach welchen Kriterien erfolgreiche unternehmerische Entscheidungen getroffen werden. Der Lehrgang bereitet Sie gezielt und umfassend auf die Prfung zum/zur geprften Technischen Betriebswirt/in vor der Industrie- und Handelskammer vor. Das ermglicht es Ihnen, als gefragter Spezialist mit Doppelqualifikation attraktive Aufgaben an der Schnittstelle zwischen Technik und Betriebswirtschaft zu bernehmen und mit Ihrer Kompetenz das Unternehmen und die eigene Karriere voranzubringen. Im Rahmen des Lehrgangs werden Sie auch Fhrungskompetenzen erwerben, die Sie auf sptere berufliche Herausforderungen vorbereiten. Auch die Moderation von Gesprchen und Besprechungen sowie das Projektmanagement gehren zu den Inhalten dieses Fachbereichs. Das nachfolgend im Fernstudium Geprfter Technischer Betriebswirt IHK behandelte Modul.

Absatzwirtschaft : Marketingplanung Marketingstrategie Instrumente des Marketings Vorgehensweise bei der Entwicklung einer Strategie. Management und Fhrung : Betriebsorganisation Organisation und Unternehmensfhrung Ablauforganisation, Strukturen und Prinzipien Darstellungstechniken und Organisationshilfsmittel Entscheidung, Kontrolle und Steuerung Controlling Problemlsungstechniken Betriebsstatistik Unternehmensplanung Projektmanagement Mitarbeiterfhrung Moderation Zeitmanagement und Selbstorganisation. Besonderheiten Ihres Fernstudiums, aber auch ihr persnlicher Studienbetreuer und der, online-Campus vorgestellt. Hier lernen Sie die wesentlichen Finanzierungsregeln sowie die Methoden der Investitionsverfahren und deren Anwendung kennen, darber hinaus erfahren Sie mehr ber die wirtschaftliche Nutzungsdauer und den optimalen Ersetzungszeitpunkt von Anlagen, die in der Produktion genutzt werden. Alle Interessenten, die aus dem gewerblich-technischen Bereich kommen, knnen sich durch den Fernkurs geprfter Technischer Betriebswirt IHK enorm weiterbilden.

Darber hinaus erarbeiten Sie sich Kompetenzen zu verschiedenen Fhrungsstilen, Arbeits- und Zeitstudien sowie zu Zeitmanagement und Arbeitsorganisation. Personalmanagement : Personalplanung, Personalbeschaffung, Personalfhrung, Personalbeurteilung und Personalentwicklung Personalentlohnung und -verwaltung Aus und Weiterbildung Kollektives Arbeitsrecht Betriebliches Sozialwesen. Methoden und Gestaltung einer Projektarbeit aussehen, um diese optimal auf die Anforderungen der IHK abzustimmen. Allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre wesentliche Grundkenntnisse fr Betriebswirte darlegt. Materialwirtschaft : Beschaffung und Einkauf Grundlagen, Planung und Kontrolle der Lagerwirtschaft Verfahren der Vorratshaltung. Das Fachgebiet, rechnungswesen/Controlling bildet einen wesentlichen Handlungsbereich von Betriebswirten, der fr den Erfolg wirtschaftlichen Handelns eine entscheidende Rolle spielt.

Der fachliche Einstieg erfolgt mit dem bergeordneten Bereich. Das Thema, material-, Produktions- und Absatzwirtschaft vermittelt praxisnahes Know-how zu Beschaffungsmrkten und vermittelt Kenntnisse im Hinblick auf Bedarfsermittlung und -analyse sowie Verfahren, Planung und Steuerung der Fertigung. Mit dem Lehrgang ergnzen Sie Ihr vorhandenes technisches Know-how als Meister, Techniker oder Ingenieur mit branchenunabhngigen kaufmnnischen Kenntnissen. Abgerundet werden die Inhalte durch Fachkenntnisse zum betrieblichen Sozialwesen und zur Mitbestimmung im Arbeits- und Sozialrecht. Dabei erhalten Sie von Ihrem Fachlehrer direkte Rckmeldungen ber Ihren Wissensstand und hilfreiche Tipps. Fr Sie ergeben sich daraus verbesserte Chancen auf attraktive Fach- und Fhrungsttigkeiten und vielfltige Karrieremglichkeiten. Als zweiter bergeordneter Themenkomplex, der fr den Abschluss als Technischer Betriebswirt von Bedeutung ist, fungiert das Gebiet. Auch die Lagerwirtschaft und das Transportwesen, Vertragsrecht oder Themen des Einkaufs und Vertriebs zhlen zu den Lehrgebieten.

Dazu gehren unter anderem Aspekte der Datensicherung und des Datenschutzes sowie des Datenschutzrechts sowie verschiedene Kommunikationsnetze und -systeme. Weiterhin zeigt das Modul auf, was bei der Organisation und Planung der Aus- und Weiterbildung in Unternehmen zu bercksichtigen ist und stellt die verschiedenen Entgeltformen vor. Steuer : Abgabenordnung Einkommensteuer Lohnsteuer Gewerbesteuer Umsatzsteuer Krperschaftsteuer Vermgensteuer Das auergerichtliche Rechtsbehelfs verfahren Fallstudie. Man wird praxisnah auf das Berufsbild geprfter Technischer Betriebswirt IHK vorbereitet und kann das aktuell gltige Fachwissen erwerben, um seinen Aufstieg und seine Karriere zu planen. Diese Arbeitsfelder stellen Kernaufgaben von Betriebswirten in Unternehmen jeglicher Branche dar und sind fr den betriebswirtschaftlichen Ablauf von enormem Belang. Die Beurteilung von Systemen und Faktoren, die bei der Einfhrung neuer Software zu bercksichtigen sind, gehren ebenfalls zu den dargelegten Studieninhalten.

Darber hinaus werden betriebliche Funktionsbereiche in ihren gegenseitigen Beziehungen vorgestellt, Standortfaktoren und die Standortwahl bei Unternehmen in Industrie und Handel diskutiert und betriebswirtschaftliche Instrumente der Information, Kontrolle und der Planung thematisiert. Weitere Lernbereiche umfassen die in der Finanzbuchhaltung gngige Praxis, Grundstze der Bilanzierung, die Plan- sowie Ist-Kostenrechnung und die Unterscheidung von Kostenarten, Kostenstellen und Kostentrgern. Produktionswirtschaft : Produktionsplanung und -steuerung Qualittswesen Die menschliche Arbeit in der Produktion Rationalisierung der Fertigung kologisch orientiertes Denken am Beispiel der Produktion Qualittsorientiertes Denken Einfhrung und Bestandteile des Qualittskonzeptes Die Qualittsnorm ISO 9000 bis ISO 9004 bzw. EN 29000 und EN 29004 Arbeitssicherheit Transportwesen DVgesttzte Produktionsmethoden Wertanalyse CIM: Computer Integrated Manufacturing PPS: Produktionsplanung und -steuerung BDE: Betriebsdatenerfassung. Volkswirtschaftliche Grundlagen : Wirtschaftskreislauf Geld und Kredit Konjunkturtheorie Wirtschaftspolitik Auenwirtschaft Wirtschaftsordnung Europische Union. Wirtschaftliches Handeln und betrieblicher Leistungsprozess, deren erster Schwerpunkt mit der. Ihr Fernstudium zum Geprften technischen Betriebswirt IHK beginnt mit einer freiwilligen Kick-off-Veranstaltung, die als, live-Webinar angeboten wird. Dazu wird Ihnen neben dem Grundlagenwissen in Volks- und Betriebswirtschaftslehre umfangreiches branchenbergreifendes Fachwissen in den wichtigen betrieblichen Funktionsbereichen und Schlsselqualifikationen vermittelt, wie zum Beispiel Absatzwirtschaft, Betriebliche Organisation, Produktions- und Materialwirtschaft, Finanzierung und Investition. In diesem Rahmen werden Ihnen die. Controlling: Grundlagen des Controllings Kennzahlen im Controlling Kosten und Erfolgscontrolling Aufbau eines Controllingsystems.

Neue materialien